Modellbau und Spielzeug

Modellbau und Spielzeug, oft gesucht und nicht gleich gefunden

Modellbau und Spielzeug, oft gesucht und nicht gleich gefunden. Wer kennt das nicht, das liebe Kind (egal ob 12 oder 20 ) wünscht sich ein ferngesteuertes Spielzeug, warum liegt auf der Hand, spielen ohne sich wirklich bewegen zu müssen, oder die Faszination der Fernsteuerung. Einfach nur Dinge bewegen aus einer Entfernung, es spielt dabei keine große Rolle ob man nun einen kleinen Sandhaufen umsetzen will, über Nachbars Grundstück fliegen, oder einfach nur aus der Ferne die Biene oder die Spinne entfernen will.

Natürlich steht der größere Sinn bei Spielen oder Spielzeugen in der Entspannung, einfach abschalten und etwas machen was ablenkt und auch noch Spaß machen kann, für wen welche Art des spielens Entspannung bedeutet sei jedem selbst überlassen.

Seit die Technik aus Übersee jedoch sehr erschwinglich geworden ist, steigt natürlich auch die Akzeptanz einiger bisher teureren Varianten der Spielzeuge, und damit meine ich nicht die Handys und Smartphones, nein, die RC gesteuerten Sielzeuge, hier steht RC für RADIO CONTROLLED, oder REMOTE CONTROLLED .. übersetzt: funkferngesteuert bzw. nur ferngesteuert.

Einige der kleinen Flugmodelle, egal ob Helicopter oder Flugzeug, waren bisher sehr teuer und daher als Spielzeug mal eben so, recht ungeeignet, nun jedoch kommen all die kleinen Spielerchen in einen sehr erschwinglichen finanziellen Rahmen, somit liegt es natürlich auf der Hand seinen Kindheitsträumen freien Lauf zu lasse.

Reely Quadrocopter

Reely Quadrocopter


Reely QuadroCopter MiniCopter MC 120 mit Fernsteuerung
Selten hat Fliegen so viel Spaß gemacht! Das sirrende Flugobjekt MiniCopter kann von jedermann auch ohne Vorkenntnisse oder Modellflugerfahrung sicher bewegt werden. Das eigenstabile Flugverhalten mit 4 Rotoren und eine ausgeklügelte Steuerungselektronik machen es möglich. Auspacken und losfliegen – so heißt das Motto, drinnen im Wohnzimmer oder im Büro genauso wie draußen.

Die Einstiegs- Helicopter sind mitlerweile schon um die 20 ,- € zu haben, selbst Profi Modelle gibt es schon weit unter 1000,- Euro, wen juckt es denn da nicht in den Fingern, auch Boote, Panzer , Raupen und Bagger sind kein Problem mehr, es gibt kaum etwas was es noch nicht gibt. Wen wundert es denn da wenn man plötzlich seine Leidenschaft für die Miniaturmodelle entdeckt, mit wachsender Begeisterung trifft es neuerdings sogar unsere weiblichen Lebensgefährtinnen.

Der Markt reagiert, und bietet sogar spezielle Fluggeräte an, es wurde ja immer gemeckert das auf Flugshows die Frauen tatenlos zusehen sollten, da hat sich jemand mal gedanken gemacht, und z.B einen “Ladybird” erbaut, und zwar ist das ein kleines Fluggerät, ein Quadrocopter im Miniformat, den man drinnen und draußen fliegen kann. Dabei ist das mit dem Miniformat keinerlei Diskreminierung sondern ein Ergebnis aus Umfragen, was denn Frauen oder auch Mädchen gerne fliegen würden wenn sie könnten .

Komischerweise trifft genau auch dieses kleine Flugerät den Nerv der Männer, durch seine zahlreichen Einsatzmöglichkeiten, dazu aber später mehr, oder vielmehr auf den folgenden Seiten, sowenn Ihr wollt.

Werbung, Hinweise und Tipps

.

.