Pokern ganz einfach, jetzt auch hier !

Pokern ginge nur offiziell im Ausland, das ist nun vorbei !

Wer wollte nicht schon immer einmal Pokern, nur schienen die großen Poker-Portale nicht unbedingt sehr vertrauenswürdig, hat man doch ständig irgendwo gelesen das wäre alles nur Abzocke, sicherlich ist es in Deutschland so, alles wo die Politik und ihre Betreiber nicht mitverdienen ist irgendwie nicht ganz koscher. Nun es gibt aber wohl doch eine Möglichkeit nun doch ganz offiziell mit zu Pokern.

Pokerbuli ist die kostenlose internationale Pokerliga für Deutschland, Österreich und die Schweiz.
Alle Teilnehmer an der Pokerbuli kämpfen in verschiedenen internationalen bis hin zu regionalen Ligen um Ligapunkte, Platzierungen, Auf- und Abstieg sowie die Meisterschaft.
Die besten Pokerspieler haben die Möglichkeit, attraktive Preise zu gewinnen.

Warum also jetzt noch warten, Pokertime !

Poker, einst ein Spiel der Goldsucher, oder auch von Ex-Sträflingen in dunklen Hinterzimmern fragwürdiger Etablissements gespielt, hat schon lange Einzug in unsere Freizeit gehalten, spätestens seit unsere Promis öffentlich im Fernsehen pokern, und die Zuschauer die doch nicht gerade kleinen Geldgewinne life miterleben dürfen ist ein regelrechtes Pokerfieber entstanden.

Wer träumt denn nicht davon mal ganz einfach durch ein bisschen Zockerei zu einer größeren Menge Geld zu kommen, und die dusselige Arbeiterei einfach mal zu vergessen….schließlich heißt es ja “Leben” was man tut und wozu man geboren ist und nicht zum “Arbeiten”. Arbeiten ist doch nur ein notwendiges Übel um das nötige Kleingeld zu erlangen welches man schließlich zum Leben braucht.

Wen wundert es denn dann das die Poker-Liega ständig und täglich wächst und wächst, die Großen Pokerserver werden im AUsland , wie letztens erst die Amerikanischen Server, abgeschaltet, da sie keine offizielle Genehmigung hatten.
So kommen nun die etwas kleineren Veranstalter, die dann ihre Hausaufgaben gemacht haben und auch die nötigen Lizensen besitzen, auch mal zum Zuge.

Hier lohnt es sich dann natürlich auch einzusteigen, kann man sich doch relativ sicher sein nix illegales zu tun, und auch seine schwer erkämpften Gewinne zu bekommen, was ja nicht immer so sicher war wie heute.

Vorkenntnisse muß man nicht besitzen, eine Erläuterung gehört selbstverständlich auch dazu, also auch als Nichtprofi kann man jederzeit einsteigen, und natürlich auch aussteigen wenn es einem dann doch nicht gefällt, denn wer weiß schon vorher was einem wie lange Spaß machen wird.

Am Ende bleibt also nur noch viel Spaß,Glück und Erfolg zu wünschen, aber was ag ich da, wer sonst wenn nicht Ihr, die Mitspieler werden genau das alles haben .

Mit dem Gewinn kann man vielleicht gleich hier Konzert oder Eventkarten bestellen und der ganzen Familie eine kleine Freude machen.

Hier gibts mal ein bisschen Werbung, wen wunderts ?

Was es nicht so alles gibt….

schenken und spielen…nix macht mehr Spaß und Freude